büro stadtkommunikation

.

Kommunizieren mit Konzept

Jedes Projekt im öffentlichen Raum führt zu Veränderungen, von denen zahlreiche Menschen betroffen sind. Das können die Anwohnerinnen und Anwohner sein, Nutzer bestimmter Einrichtungen, aber auch Touristen oder Geschäftsleute. Damit Sie Ihr Projekt reibungslos umsetzen können, müssen Sie die Vorteile, aber auch mögliche Beeinträchtigungen kommunizieren und vermitteln. Wichtig ist dabei, dies frühzeitig zu tun – damit Konflikte gar nicht erst entstehen.

büro stadtkommunikation entwickelt strategische Kommunikations- und Marketingkonzepte, damit die Kommunikation Ihres Projektes zielgerichtet und erfolgreich ist. Dabei sind folgende Fragen wichtig:

  • Zielgruppenanalyse: Wer ist oder könnte sich vom Projekt betroffen fühlen?
  • Stärken-Schwächen-Analyse: Welche Nachteile entstehen möglicherweise durch das Projekt? Welche Vorteile können vermittelt werden?
  • Maßnahmenkonzipierung: Welcher Maßnahmenmix sollte ergriffen werden, um das Projekt erfolgreich zu kommunizieren?
  • Umsetzungskonzept: Eine erfolgreiche Umsetzung der Maßnahmen benötigt einen Zeit- und Prioritätenplan.
  • Prozessbegleitung: Bei Bedarf wird der Prozess zur Umsetzung des Konzeptes begleitet.

Über Umfang, Ausrichtung und die konkreten Bausteine entscheiden wir gemeinsam – damit Sie genau das bekommen, was Sie benötigen.